ZVEI Verbraucherstudie: Millenials schätzen KI

Junge Menschen sind gegenüber Künstlicher Intelligenz aufgeschlossen, sagt die aktuelle ZVEI Verbraucherstudie. Über ein Drittel der Millenials können sich KI-Szenarien im Alltag vorstellen. Bei der Generation 50plus sieht das anders aus, hier überwiegt die Skepsis. Allerdings zeigt die Studie auch: Es ist vor allem ein Problem des Begriffs. Denn hat die Anwendung eine hohen Alltagsnutzen, wie z.B. Sprachsteuerung, sind plötzlich alle große KI-Fans. 

Mehr über die Studie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.