Oetjen: „Zeit, sich von den GAFAs zu emanzipieren“

Intelligenz ohne Daten führt zu digitalem Autismus. Das sagt Jan Oetjen, Geschäftsführer WEB.DE und GMX sowie Vorsitzender des Stiftungsrats der European netID Foundation. Ein Gespräch über minderwertige Daten, die Macht der großen digitalen Konzerne und die Unsicherheiten, die damit verbunden sind. Oetjen: „Wir erleben gerade einen Paradigmenwechsel.“ 

„Oetjen: „Zeit, sich von den GAFAs zu emanzipieren““ weiterlesen

Vorsicht vor der „Blackbox KI“

Die große Stärke der KI – die Analyse aus großen Datenmengen – ist gleichzeitig ihre große Schwäche. Denn stimmen die Daten nicht, führt das zwangsläufig zu falschen Entscheidungen. Ein Interview mit Martin Brahm, CSO bei der Schober Information Group, über den Rohstoff „Daten“, die Gefahr der falsche Schlüsse und die  Frage, ob man KI auslagern sollte.

„Vorsicht vor der „Blackbox KI““ weiterlesen