Warum Machine Learning verzerrte Rollenbilder begünstigt

Maschinelle Übersetzungen können dazu führen, dass gesellschaftliche Vorurteile sichtbar werden. Ein Gespräch mit Jennifer Dorman, Lingustik-Expertin bei Babbel, über die Frage, wie anfällig Algorithmen für Stereotypen sind. Und wie sinnvoll deshalb ein Gender-Sensibilisierungstraining für KI-basierte Übersetzungen ist.

„Warum Machine Learning verzerrte Rollenbilder begünstigt“ weiterlesen

„Erstmal Überblick über die Daten verschaffen“

Theo Steininger, CEO von Erium, ist promovierter Astrophysiker und KI-Experte. Im Interview erklärt er, was Künstliche Intelligenz für den E-Commerce und das Marketing bringen kann, wann sich ein Einsatz lohnt und welche Fehler man vermeiden sollte. Seine Devise: Erst einmal einen Überblick über die Datenlage verschaffen. Und: Bitte kein Megaprojekt, sondern erst eine Struktur, die KI-ready ist. 

„„Erstmal Überblick über die Daten verschaffen““ weiterlesen

KI im Supply-Chain-Management des Handels

Whitepaper des EHI: KI im Supply-Chain-Management des Handels. Eine detaillierte Plan- und Steuerbarkeit der eigenen Logistik wird für den Handel immer wichtiger werden. Dabei können integrierte Lösungen für Supply-Chain- und Category-Management als auch der Einsatz von KI wertvolle Unterstützung leisten. Das EHI führte im Frühjahr 2021 eine Befragung zu Akzeptanz und Einsatzfelder von KI im Supply-Chain-Management durch.

Mehr Infos und Download

KI-Monitor 2021

Der Digitalverband BVDW stellt zum zweiten Mal den KI-Monitor vor. Das Gutachten untersucht den Fortschritt von KI in Wirtschaft und Gesellschaft. Im Jahr 2021 beträgt der KI-Index 123 Punkte: Im Vergleich zum Basisjahr 2019 hat sich der Status Quo somit um mehr als 23 Prozent verbessert.

Hier geht’s zum Download

Moderne Sprachtechnologien: Konzepte, Anwendungen, Chancen

Was bedeutet NLP, was verbirgt sich hinter GPT-3 und wie funktionieren eigentlch Chatbots? Antworten auf diese Fragen liefert die neue Studie „Moderne Sprachtechnologien – Konzepte, Anwendungen, Chancen“ von KI.NRW. In einer umfassenden Einführung wird gezeigt, wo intelligente Sprachsysteme heute zum Einsatz kommen, wie diese funktionieren und welche Chancen damit verbunden sind.

Mehr Infos und Download

In fünf Schritten zum fairen Einsatz von KI

Die Nutzung Künstlicher Intelligenz für Kundenkommunikation und -services wächst rasant. Das wirft Fragen nach der Verantwortung von Unternehmen für den fairen, diskriminierungsfreien Umgang auf. Florian Lauck-Wunderlich, Project Delivery Leader bei Pegasystems, benennt die fünf wichtigsten Schritte bei der Entwicklung sozial gerechter, diskriminierungsfreier KI-Modelle.

„In fünf Schritten zum fairen Einsatz von KI“ weiterlesen

Studie: Machine Learning 2021

Die Studie „Machine Learning 2021“ zeigt, wie hochrangige Entscheider:innen die aktuellen Entwicklungen rund um Machine Learning einschätzen und vor welchen Herausforderungen gerade kleinere Unternehmen stehen. Sie präsentiert Zahlen, wie Fachleute aus mehr als 360 Unternehmen die Entwicklungen rund um ML einschätzen, und nennt Erfolgsraten von KI-Projekten und Einblicke, welche KI-/ML-Methoden in Unternehmen genutzt werden.

Mehr Infos und Download

Zukunftsstudie: Human Digitale Teams

Die neue Zukunftsstudie des Forschungsinstituts 2bAHEAD beschreibt, wie künstliche Intelligenzen bis zum Jahr 2030 die Alltagswelt der deutschen Unternehmen prägen werden. Das wichtigste Phänomen der nahen Zukunft ist dabei die kontinuierliche Kollaboration zwischen menschlicher Intelligenz und künstlicher Intelligenz, also Human-Digitale-Teams. 

Mehr Infos und Download

KPMG-Studie: Trust in Artificial Intelligence

Die Investitionen in KI sind während der Covid-19-Pandemie stark gestiegen. Doch um die Technologie flächendeckend einzusetzen, ist das Vertrauen der Öffentlichkeit entscheidend. Die Einstellung der Bevölkerung gegenüber KI hat die KPMG gemeinsam mit der University of Queensland untersucht. Geantwortet haben über 6.000 Befragte in den USA, Kanada, Deutschland, Großbritannien und Australien.

Zum Download